Information zum Kunstwerk

Michele Cyranka

VERBORGEN

Artikelnr.: 100766
Kategorie: Gemälde
Motiv: Figurativ
Stilrichtung: Expressionismus
Technik: Öl
Trägermaterial: Leinwand
Präsentation: ohne Rahmen / Sockel
Höhe (in cm): 90
Breite (in cm): 80
Preis: 1.700,00 €

VERBORGEN

Titel: VERBORGEN
Seriennummer: -
Beschreibung:

Es ist ein Porträt meiner Tochter Rose.

Der Untergrund ist in Acryl angelegt.

Das Bild selbst pastos in Öl gehalten, teilweise collagiert, um zu spielen.

Motiv: Figurativ
Entstehungsjahr: 2010 - 2014
Entstehungsbundesland: Sachsen
Entstehungsland: Deutschland
Stilrichtung: Expressionismus
Stilbezeichnung: Expressiv/ erzählerisch/ romantisch
Technik: Öl
Trägermaterial: Leinwand
Präsentation: ohne Rahmen / Sockel
Zustand: neu
Gewicht (in kg): 1
Höhe (in cm): 90
Breite (in cm): 80
Standpunkt:

Ich verfolge nicht den illusionären Einklang des gefälligen Augenscheins, sondern versuche, mich selbst zu leben.Das heißt für mich: ehrlich sein und wie Picasso schon sagte: " Im Grunde genommen liegt alles an einem selbst, an der eigenen inneren strahlenden Sonne."

Stilbezeichnung:

Expressiv, romantisch,temperamentvoll.

Ausbildung:

Autodidaktin

Vita:

Am 09. 08. 1964 in Leipzig geboren-1983 Abitur in Bischofswerda- danach verschiedene Berufe-währendessen ständige Auseinandersetzung im bildnerischen und grafischen Bereich-Lehrer: Rosso Majores/ Rolf Werstler- seit 1992 Mitglied im BBK-seit 1998 künstlerische Freundschaft mit der Lyrikerin Ute Leukert- intensive Studienreisen nach Paris, England, Italien, Portugal und Ägypten

Ausstellungen:

über 20 Einzelausstellungen in Dresden, Kamenz, Zwiesel ua, Beteiligungen: 100 Sächsische Grafiken Chemnitz, 10. Internationale Biennale in Sankt Petersburg, Künstlermesse Dresden

Ankäufe:

privat, Landkreisgalerie Schloß Zuschendorf, Stadt Dresden Förderung 2011 durch den Stiftungsrat der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Zum Künstler-Profil
Preis: 1.700,00 €
Mehrwertsteuer: 0%
Lieferzeit: 2-3 Wochen