INFORMATIONEN ZUM KÜNSTLER

Stephan Korisanski

Ort: Ingolstadt
Bundesland: Bayern
Professionalität: Hobbykünstler
Webseite: www.korisanski.de
Standpunkt:

Die Malerei ist meine Berufung geworden seitdem bin ich ein sehr entspannter Mensch geworden.

Stilbezeichnung:

Abstrakte Malerei Mischtechnik

Ausbildung:

Schüler des Biennale Künstler Rene Cacon

Vita:

Das Leben vor der Malerei: Als Jeans-Stephan war er legendär, in Griechenland eine viel erzählte Geschichte. Stephan Korisanski ist ein Verkäufertalent für alles, was man eben kaufen kann. Ob Mode, Fahrräder oder Ski. Seine wahre Leidenschaft fand er aber 2011: die Malerei. Seitdem malt der ehemalige Schüler des Biennale Künstlers Rene Chacon unermüdlich. Mit jedem neuen Pinselstrich erhält seine Künstler-Persönlichkeit neue Facetten, deren Einzigartigkeit bereits mit zahlreichen Ausstellungen ein beindruckendes Echo fand.

Ausstellungen:

Feb: 2012 Cafe Maximilian, Ingolstadt März 2012 Cafe West. Ingolstadt April 2012 Galerie und Fakten,Ingolstadt Mai 2012 Atelier in der Dollstraße, Ingolstadt Nov 2012 Integra, Ingolstadt März 2013 Miba, Ingolstadt April 2013 Haus der Begegnung, Pfaffenhofen Juli 2013 Kreuztor, Ingolstadt Juli 2013 Einrichtungshaus Ridder Dez 2013 Ara Hotel Comfort, Ingolstadt Feb 2014 Kundencenter Stadtwerke Feb 2014 Finanzamt Ingolstadt Mai 2014 Ristorante Castello/Hotel Juni 2014 Kunst und Wein Ingolstadt Juli 2014 Donaufest Sommertraum Okt 2014 Le Cafe Ingolstadt Mai 2015 Restaurant bei der Spitzmühle Golfclub Ingolstadt

Ankäufe:

Kunstwerke des Künstlers